HAMMARLUND  HQ-180A       Zurück

    Einer der letzten großen Röhrenempfänger

         Technische Daten:

         Empfangsbereich: 0,540 MHz bis 30,0 MHz
         Dreifachsuper: 3035 kHz, 455 kHz, 60 kHz
         Empfangsarten: LSB, USB, CW, AM
         Bandbreiten für SSB: 3 kHz, 2 kHz, 1 kHz
         Bandbreiten für AM: 6 kHz, 4 kHz, 2 kHz, 0,5 kHz
         Extra Bandspreizskalen für die Amateurbereiche
         Eichmarkengeber alle 100 kHz
         Eingangsempfindlichkeit für SSB: 0,7 yV bei 10 db Signalrauschabstand
         Eingebautes S-Meter bis plus 40 db
         Antennenanschluß mit 50 Ohm und 600 Ohm
         Drei unterschiedliche Regelzeiten für die AGC oder Manuell einstellbar
         Regelbaren Noiseblanker
         Regelbaren Feinabgleich mit +/- 3 kHz
         Regelbaren BFO mit +/- 2 kHz
         Regelbaren Notchfilter +/- 5 kHz mit einer Ausblendtiefe von 60 db bei einer Bandbreite von 1,5 kHz bei -6 db!!!
         Regelbaren Antennentrimmer
         Kopfhöreranschluß über 6,3 mm Klinke
         Anschluß für Lautsprecher mit 4 Ohm und 500 Ohm
         Eingebaute Uhr
         Eingebaute Röhren: 17
         Verwendete Röhrentypen: 2x 6BZ6, 3x 6BE6, 1x 6C4, 4x 6BA6, 1x 6BV8, 2x 12AU7, 1x 6AL5, 1x 6AV6, 1x 6AQ5,
         Verwendete Röhrentypen: 1x OA2, 1x 6CW4
         Abmessungen: 482 x 266 x 330 mm
         Gewicht: 17,2 KG
         Stromverbrauch: 120 Watt
         Baujahr: 1963-1972
         Kaufpreis: 2000DM